So lernen wir

Unser pädagogisches Leitbild

Individueller Anfangsunterricht

Im individuell gestalteten Anfangsunterricht erlangen die Kinder Grundfertigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen, z.B. durch

  • individuelle Arbeit mit dem Buchstabenordner

  • differenzierte Lesetexte

  • vielfältiges mathematisches Anschauungsmaterial

Vertiefung der Lesekompetenz

Die Kinder erweitern ihre Lesekompetenz, z.B. durch

  • gezielte Lesestunden

  • eine jährliche schulweite Lesewoche

  • die Aktion „Große lesen für Kleine“

  • Arbeit mit Büchern aus der Leseecke oder der Lesestunde

Differenzierung

Die Kinder erhalten durch Differenzierung Unterstützung in ihrem individuellen Lernprozess, z.B. durch an das Lernniveau angepasste Aufgabenstellungen

  • thematisch orientiertes Arbeiten an einem Wochenthema

  • jahrgangsübergreifende Projekte im Rahmen einer thematischen Projektwoche

Grundwortschatzarbeit

Die Kinder erreichen Rechtschreibsicherheit durch kontinuierliche Grundwortschatzarbeit, z.B durch

  • einen schulweit einheitlichen Grundwortschatz, der über die Schuljahre aufeinander aufbaut

  • schulweit einheitliche Grundwortschatz-Übungen, die über drei Schuljahre aufeinander aufbauen

  • die tägliche Arbeit mit dem Grundwortschatz

©2020 by Haingrabenschule
Schulleitung: Martina Uhl-Reitz

Oppershofener Strasse 14 - 35510 Butzbach/Nieder-Weisel - Tel: 06033/ 50 36

email:poststelle@hgbz.butzbach.schulverwaltung.hessen.de